Seniorinnen und Senioren

ver.di-Mitglied bleiben, auch nach dem Ende des aktiven Berufslebens? Das lohnt sich.

Die Gewerkschaft bietet Seniorinnen und Senioren Beratung, Information und vielerlei Service-Angebote, zugeschnitten auf die Wünsche und Bedürfnisse interessierter und aktiver älterer Menschen. Seniorinnen und Senioren treffen sich, unternehmen gemeinsam Reisen und Ausflüge. Sie arbeiten politisch und vertreten ihre Interessen, wenn es beispielsweise um Renten- und Sozialpolitik geht. Seniorenausschüsse werden auf verschiedenen Ebenen gewählt. Zurzeit sind rund 440.000 Seniorinnen und Senioren in der Gewerkschaft organisiert.

Aktuelles von den Seniorinnen und Senioren

  • 26.11.2019

    Mitgliederversammlung aktive Senior*innen Köln

    Die ver.di Betriebsgruppe der aktiven Seniorinnen und Senioren aus den Fachbereich 9 in Köln hatte zum 6.11.2019 eingeladen. Wie jedes Jahr sind fast 600 ver.dianer*innen aus den befreundeten Fachbereichen 9 und 10 der Einladung in die Mülheimer Stadthalle in Köln gefolgt.
  • 19.11.2019

    Geschichte der Arbeiterbewegung in Krefeld

    Aus Anlass des monatlichen Krefelder verdi-Senioren Stammtisch hielt die Historikerin und IG-Metall Kollegin Irene Feldmann einen Vortrag zum Thema „Geschichte der Arbeiterbewegung in Krefeld“.
  • 01.10.2019

    Wir trauern um Brigitte Rees

    Völlig unerwartet und viel zu früh ist unsere liebe Freundin und Kollegin Brigitte Rees, im Alter von erst 72 Jahren, verstorben. Ihr Tod hinterlässt eine schmerzliche Lücke.
  • 16.09.2019

    Ü55-Newsletter online

    Ehrenamtliche aus unserem Fachbereich aus allen Landesbezirken haben diesen Newsletter erstellt. Aus dem Fachbereich für den Fachbereich – von Ehrenamtlichen für ver.di-Mitglieder im ver.di-Fachbereich TK/IT.
  • 16.08.2019

    Warum ist die Rente so niedrig?

    Wie können wir das ändern? Zwei Seiten einer Medaille - Gute Arbeit und gute Rente - Infoveranstaltung zum Thema in Krefeld und in Mönchengladbach

Kontakt

ver.di Kampagnen