Sozialversicherungen

Um die Beschäftigten bei den Sozialversicherungen geht es.

Angestellte der Gesetzlichen Krankenkassen, beispielweise der AOK, der BKK, der IKK oder der Knappschaft, sind hier organisiert, der Künstlersozialkasse und der Seekasse. Auch die Beschäftigten der Deutschen Rentenversicherung, der Arbeitsverwaltung, der Gesetzlichen Unfallversicherung und der Landwirtschaftlichen Sozialversicherung sind Mitglieder dieses Fachbereichs. Für die vier Säulen des Fachbereichs und für seine Stärke steht als Symbol der Elefant.

Aktuelles aus dem Fachbereich

  • 19.03.2019

    Wirtschaftspolitik aktuell: Grundrente - eine gute Idee

    Viele Menschen müssen befürchten eine Rente zu erhalten, die nicht zum Leben reicht, obwohl sie lange Jahre gearbeitet haben. Sozialminister Heil will jetzt mit einer neuen Grundrente geringe Rentenansprüche aufwerten. ver.di begrüßt diese Pläne und fordert weitere Verbesserungen.
  • 20.02.2019

    Wirtschaftspolitik aktuell: Wem nützen Beitragsgrenzen?

    Der Wirtschaftsminister will die Sozialbeiträge deckeln. Doch von einer solchen Begrenzung profitieren nur die Arbeitgeber – für die Beschäftigten würde sie teuer. Zudem ist sie unnötig: Unser Land kann sich auch zukünftig soziale Sicherheit leisten, wenn sie gerecht finanziert wird.
  • 05.12.2018

    Euphorie ist verbraucht

    Gewährleistungsverantwortung wahrnehmen heißt notwendige Kapazitäten und Notfallkonzepte vorzuhalten

Kontakt

ver.di Kampagnen